"Die Leidenschaft für das Fotografieren kann aus dem Streben nach ästhetischer Perfektion hervorgehen oder aus der Suche nach einem bestimmten Ausdruck, dem Wunsch, den besonderen Moment einzufangen oder auch einfach aus dem Unmut über schlechte Bilder. Für mich ist es eine Mischung aus all dem und darüberhinaus eine gute Möglichkeit, auch kleinen und mittelständischen Unternehmen mit solider Gebrauchsfotografie und/oder passenden Texten zu einem professionellen Werbeauftritt zu verhelfen.